Industriekonferenz „Zukunftsperspektive Industrie 2030“

2016-02-18 09:00 - 2016-02-18 16:00
Scharnhorststraße 34-37, 10115, Berlin, Deutschland

Das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie veranstaltet zusammen mit dem Bündnis
„Zukunft der Industrie“ eine Industriekonferenz zum Thema „Zukunftsperspektive Industrie
2030“. Hochrangige nationale und internationale Vertreter aus Wirtschaft, Politik und
Wissenschaft werden über wegweisende Fragen diskutieren: Wo steht unsere Industrie 2030?
Welche Technologien und Märkte bestimmen die Zukunft? Was müssen wir schon heute tun,
damit die Industrie in Deutschland auch im Jahr 2030 noch Kern unseres Wirtschaftsmodells
ist?
Die Investitionen von heute bestimmen die Produktion von morgen. Dafür werden derzeit
wichtige Weichen in der Europäischen Union gestellt. Die Konferenz blickt daher auch auf die
europäischen Rahmenbedingungen: Wie müssen die Weichen in Brüssel gestellt werden,
damit in Deutschland die geschlossenen Wertschöpfungsketten erhalten bleiben und die Re-
Industrialisierung Europas gelingt?

Die Workshops der AGs finden von 09.00 Uhr bis 10:45 Uhr statt.